Alles in einem

Alles in einem. Alles Private ist drin, alles Geschäftliche ist drin, alles Kulturelle ist drin, alles Sportliche ist drin, alles Amtliche ist drin – weil diese Aufzählung ein bisschen lang ist, heißt die Botschaft einfach „Alles in einem.“ Der Nutzer schätzt es – weil er findet, was er finden möchte.

Immer präsent

24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr – wenn Werbung zur Information wird und genau dann da ist, wenn sie gewünscht wird, dann muss es sich um Das Telefonbuch handeln. Denn hier wird sie gefunden, rund um die Uhr, das ganze Jahr. Print und online. Mobil und stationär. Das ist praktisch. Für den Konsumenten. Und für den Inserenten.

Kostenlos verfügbar

Das Telefonbuch ist kostenlos – als gedrucktes Buch, online unter www.dastelefonbuch.de – Die Findemaschine®, als DVD-ROM und auf mobilen Endgeräten. Das Telefonbuch bietet in jeder Ausprägung umfassende Kontaktdaten (wie z.B. Telefon-, Mobil- und Fax-Nummern sowie eMail-Adressen) in hoher Aktualität, Vollständigkeit und Datentiefe.

Informativ und bedienungsfreundlich

Die bedienungsfreundliche alphabetische Struktur und die Verschlagwortung von Suchworten ermöglichen das schnelle Finden von Privatpersonen und Unternehmen. Das Produkt und seine Zusatznutzen sind am Bedarf von Inserenten und Nutzern ausgerichtet und bieten neben Postleitzahlen der Region und Notrufnummern auch Informationen zu Behörden, Institutionen, Vereinen und Verbänden.

Und noch ein bisschen mehr

Neben den Standardinformationen kann Das Telefonbuch einen Bürgerservice, Stadtpläne, redaktionelle Inhalte rund um Kulturthemen wie z.B. Theater, Museen und Orchester, Stadt- und Regionsgeschichte sowie Informationen zu Sport, Freizeit, Reise und Verkehr (z.B. öffentliche Verkehrsmittel) enthalten. Für Inserenten bietet Das Telefonbuch eine regionale wie überregionale Plattform zur Darstellung von Image- und Serviceaspekten, aber auch für die Neukundengewinnung, zum Beispiel über Kategorien und Angebotsfenster.